Aktuelles

Kochfestival am 05.11.2017 im IFA Ferienpark

Am Sonntag, 05.11.2017 fand beim IFA Ferienpark die erste Veranstaltung unter dem Motto               -Kochfestival- satt.

Das Besondere an dieser Veranstaltung ist die Zusammenarbeit von deutschen und griechischen Köchen/innen. Wie fleißige Leser unserer Veröffentlichungen wissen, arbeiten wir seit dem Frühjahr  eng mit dem Köcheverein der Stadt Heraklion auf der Insel Kreta zusammen. Der Chef der dortigen   Berufsschule und Unternehmer Theodoros Kalasakis war mit fünf Köchen nach Rügen gekommen um hier mit uns zu feiern und zu arbeiten.

 

Am Samstag Kämpften also ein Teil unserer Mitglieder zusammen mit den Azubis der Insel Rügen um den Pokal des Landrates und der andere Teil unserer Mitglieder machte sich einen schönen Tag mit den griechischen Freunden.

Der Tag begann mit einer Exkursion zum Kap Arkona mit Bunker Besichtigung und Besuch des Ortes Vit.

Danach war bei Ernst Heinemann eine Verkostung seiner selbst hergestellten Bioprodukte. Anschließen ging es in den Sassnitzer Hafen wo es bei Kutterfisch, bei unserem Philipp Bruns schmackhafte Fischgerichte gab.

 

Danach stand ein Besuch der Berufsschule an. Die Köche informierten sich wie wir auf Rügen ein Wettkochen durchführen. Es gab lecker Kuchen und dann ging es im Eiltempo zurück nach Binz. Dort stand noch als Highlight die Strandhalle auf dem Programm, es musste unbedingt die warme Blutwurst verkostet werden.

Am Abend war eine Party von der Gemeinde Binz im Jagdschloss Granitz. Die ging bis weit nach Mitternacht. Am Sonntagmorgen, also vor dem Kochevent sind Reinhardt und Robert mit den Griechen noch auf den Baumwipfel Pfad gewandert, aber ihr könnt mir glauben, die Freunde waren echte Steher. Keine Anzeichen von Müdigkeit und Punkt 13.30 Uhr standen wir in der Küche und haben angefangen die gesponserten Lebensmittel zu schmackhaften Gerichten zu verarbeiten.

Unseren Dank für die sehr gute Betreuung der griechischen Kollegen an Reinhardt Berger und Robert Lenz. Unser Dank für die Teilnahme am Kochfestival gilt

Robert Richter, Christoph Remer, Klaus Kasper, Robert Lenz, Carmen Mengert und Sven Kopplin.

Danke für Eure Arbeit

Danke auch an den IFA Ferienpark für die sehr gute Unterstützung bei der Veranstaltung, besonders dem Direktor Herrn Krüger und dem Küchenchef Herrn Stach.

 

 

 

Pokalkochen 2017

Am 04.11.2017 fand unser diesjähriges kochen um den Pokal des Landrates statt. Wir beginnen die Planung für diesen Event ja schon im Frühjahr. Es  war in diesem Jahr auch wieder eine gewaltige logistische Herausforderung für alle Organisatoren und Helfer.

Vielen Dank dafür an die Lehrer der Berufsschule. Vielen Dank auch an die Mitglieder des Köche Vereins die in der Jury oder in der Küche mitgeholfen heben.

Es war sehr bedauerlich, das zwei Auszubildende kurzfristig abgesprungen sind und damit wieder mal für einige Hektik bei der Organisation gesorgt heben.

Bei den HOFAs und REFAs passiert so was komischerweise nicht. Trotz dieser Schwierigkeiten war die Veranstaltung ein schöner Erfolg, mit zufriedenen Gästen und am Ende auch entspannten und zufriedenen Auszubildenden.

Die Platzierung bei den Köchen:

1.Platz    Pelayo, Martin Alvarez     IFA Ferienpark Binz

                                    2.Platz   Alvaro, Montes Cerro        Hotel am Meer in Binz

                                                               3. Platz  Henrike, Bötefür       Hotel Scheelehof in Stralsund

Die Platzierung bei den Kellnern:

        1 Platz   Sarah, Lembcke     Travel Charm Hotel Kurhaus Binz

              2.Platz  Spyridoula, Vlassi    IFA Ferienpark Binz

                                                              3. Platz   Anne, Vatter   Ostseeperle Glowe

Erntefest in Putgarten 2017

Heute war wieder großes Erntefest in Putgarten. Wir waren mit unserem Verein mit kleinem Team natürlich wieder mit dabei und haben die Kohlpfanne zubereitet und Kartoffelpuffer gebraten.

Leider hat uns in diesem Jahr das Wetterglück verlassen, Was sicherlich auch daran lag, dass die Veranstalter den Termin um eine Woche verschoben haben. Nach 13.30 Uhr begann es zu regnen und hörte auch nicht wieder auf. Das hat uns natürlich den wirtschaftlichen Erfolg -verregnet-.

 

Im nächsten Jahr wird es sicherlich wieder besser.

Wir sind wieder dabei.

Schüleraustauschprogramm mit polnischen und deutschen Azubis

Am 27.09.2017 führten wir im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms mit polnischen und deutschen Azubis ein kleines Kochfestival auf dem Gutshof in Putgarten durch.Unser Verein hat sich bereiterklärt diese Veranstaltung fachlich zu begleiten.Der Chef des Gutshofes und der Marke Rügen direkt ist unser langjähriges Mitglied Ernst Heinemann.Er stellte die Lokalität und die Technik zur Verfügung und er sorgte für eine gute Versorgung mit hauseigenen Getränken.

Unsere Vereins-Küchenchefs, Stefan Blaskowski, Lucas Wüst und Michael Gotthardt erstellten Rezepte und Zubereitungen welche dann von den Azubis umgesetzt wurden. Einen großteil der Zutaten wurde frisch aus dem Garten des Gutshofes geerntet und verarbeitet.

Da es ein wunderschöner Septembertag, mit viel Sonne war wurde die Vorbereitungen und Zuarbeiten für die Hauptgerichte gleich draußen in idyllischer Kullisse zwischen Gutshaus und Biogarten erledigt. Für die Verständigung zwischen den polnischen Jugendlichen und den Köchen sorgten zwei sehr kompetente Dolmetscherinnen.

Das Thema war Pesto, Relish, Chutney und Confit. Dazu gab es Hähnchenbrust, Zanderfilet und Hackfleisch. Die Auszubildenden sollten verschiedene Varianten ausprobieren, kosten, vergleichen und Ihre persönliche Lieblingskräuter/Früchte mischung finden. Alle haben fleißig mitgearbeitet und am Ende auch fast alles Zubereitete aufgegessen. Es hat also geschmeckt. Da der Gutshof ja wegen uns nicht geschlossen hatte waren viele Urlauber und Gäste die interessiert zugeschaut und auch viele gefragt haben. Am Ende waren sich alle einig, dass man so eine Veranstaltung wieder machen sollte.

 

 

Wandertag zum Jagdschloss Granitz

Wie immer Mitte Mai war unser Vereinswandertag. Unser lieber Bernd Elgeti hat in diesem Jahr für uns eine Wanderung zum Jagdschloss Granitz inclusive Führung und Turmbesteigung organisiert.

Wir hatten super Glück mit dem Wetter. Die Führung durch das Jagdschloss war hochinteressant und einige Mutige von uns sind dann auch noch auf den Turm.

Das anschließende essen in der Alten Brennerei war ein schöner Abschluss des Wandertages.   Das Essen war gut und der Service schnell, und wenn Köche das sagen dann will das schon was heißen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr

*****

Die beste Fischsuppe 2017

Am Sonntag den 07.05.2017 stellten wir uns als Verein wieder dem Göhrener Publikum um herauszufinden wer die beste Fischsuppe kocht.

Wir kamen auf den dritten Platz von fünf Teilnehmern. Den ersten Platz belegte übrigens auch ein Vereinsmitglied-Andre Trost- mit seinem Restaurant „Diavolo“.

Herzlichen Glückwunsch.

Danke an alle Helfer und Teilnehmer dieser Veranstaltung. Danke auch an den IFA Ferienpark Binz für die Unterstützung bei der Vorbereitung.

*****

Kreta 2017 in Heraklion

Wie ihr ja schon gelesen habt sind 4 Mitglieder von unserem Verein auf Kreta in dem Ort Heraklion.

Sie sind dort in einige Veranstaltungen eingebunden, die von der Örtlichen Berufsschule und von dem Köcheverein vor Ort organisiert werden.

Am ersten Tag kämpften die Auszubildenden  der Schule um die Siegerplätze.

Da waren unsere Köche mit in der Jury.

 

  Am zweiten Tag kochten die Einheimischen Köche um Punkte und Pokal.

Bei diesem Wettbewerb machten unsere Köche als Teilnehmer mit. Leider haben Sie nicht        geschrieben welchen Platz Sie belegt haben.

Diese Info kommt dann später. Am dritten Tag war ein Wettkochen der Hausfrauen von Herahlion bei dem unsere Männer wieder mit bewertet haben. Bei diesem Wettbewerb hätte ich gern mit verkostet.

Das war bestimmt pure einheimische Küche wie man sie in keinem Hotel bekommt.

Das war es erst einmal. Der Rest der Reise wird mehr mit Freizeit und Treffen mit Örtlichen Vereinen und Köchen ablaufen. Kontakte knüpfen kann ja nicht schaden.

*****

Hausmesse beim Rügen C&C Gademow

Am 27.03.2017 war wieder Messe in Gademow im Rügen C&C.

Wir waren wieder mit einem starken Team für unseren Kollegen Erich Bodderas im Einsatz

*****

ITB Berlin am 08.03.2017

Am 08.März fand in Berlin auf der ITB im Rahmen der touristischen Werbung für die Insel Kreta auch ein zusammentreffen der Akteure des Kochfestivals ende des Monats auf der Insel Kreta statt.


In Anwesenheit von Staatssekretären, Vorsitzender vom Tourismusverein und Bürgermeister wurde das Projekt der Zusammenarbeit Rügen- Kreta noch einmal der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

 

Vielen Dank unseren Köchen Robert Lenz, Joris Doerwald und Michael Gotthardt für die geleistete Arbeit.

 

 


 

 

Dank auch an Klaus Kasper, der als Betreuer mit dafür gesorgt hat, das wir als Verein der Köche der Insel Rügen auch ins richtige Licht gerückt wurden.

*****

Grüne Woche in Berlin

Am Samstag, 21.01.2017 halfen unsere Köche Sven, Robert, Michael und Joris unseren Partnerverein, dem Rügenprodukteverein, bei de Ausrichtung und Durchführung des Mecklenburg-Vorpommern Tag bei der Grünen Woche in Berlin.

Grüne Woche 2017Grüne Woche 2017

 

Sie hatten aus Produkten der Insel feineschmackhafte Vorspeisen und Snacks produziert und an die Gäste verteilt.

Grüne Woche 2017

Zu den Terminen an diesem Tag stellten unsere Köche auch Ihre Häuser und unseren Verein vor.

Grüne Woche 2017

Vielen Dank Männer für die Arbeit für unseren Verein.

 

*****

Rügen-Kreta

Am 21.01.2017 ist auf der Grünen Woche Mecklenburg-Vorpommerntag.

Mit auf der großen Bühne und Teil des Programms sind drei unserer Vereinsmitglieder.

Sven Kopplin(Diavolo Binz), Michael Gotthardt/ Joris Doerwald(Strandhotel Lissek,Binz) und Robert Lenz(Strandhalle Binz).

Die Köche machen auf der Bühne ein Showkochen mit Produkten der Insel. Sie erhalten dabei Unterstützung von vier Köchen der Insel Kreta.

Diese Veranstaltung ist der Beginn einer geplanten Zusammenarbeit der Region Vorpommern-Rügen und der Insel Kreta. Dabei geht es um die Vermarktung einheimischer Produkte und die Werbung für die einheimische Gastronomie in beiden Regionen. Bei zukünftigen Veranstaltungen sollen die griechischen Köche auf Rügen mit unseren heimischen Produkten kochen und unsere Köche auf Kreta ihr können an griechischen Produkten zeigen.

Der erste Termin ist im März auf Kreta im Ort Heraklion wo ein Leistungsvergleich zwischen den beiden Teams stattfindet .

Wir wünschen den Köchen viel Spaß und gutes gelingen in Berlin.

*****

Wünsche für das Jahr 2017

Liebe Mitglieder und Freunde des Köchevereins Rügen e.V.

Der Vorstand wünscht Euch für das Jahr 2017 viel Erfolg im Beruf, viel Spaß mit euren Familien,

viel Gesundheit und das 2017 auch wieder ein Jahr mit vielen Höhepunkten wird bei den Ihr uns Kräftig unterstützen werdet.